Landeskoordination Thüringen

Aktuelle und geplante Veranstaltungen

Seminar – Aktivierung von Schülervertretungsarbeit

4. – 5. Juni 2020 und 8. – 9. Dezember 2020

Aktive Schülervertretungsarbeit macht Schulen bunter und schülerfreundlicher. An der Schule entstehen ein Klima des Debattierens und eine Möglichkeit des Mitmachens. Das reicht vom Mitspracherecht bei wichtigen Entscheidungen bis hin zur eigenständigen Planung von Projekten gegen Diskriminierung und »für Courage«.
Auf der Fortbildung können die Schüler*innen Rechte und Hilfsmittel für ihre Arbeit in der Schülervertretung kennenlernen und sich Handwerkszeug selbst erarbeiten. Das Seminar ermöglicht den Teilnehmenden, die Arbeit anderer Schülervertretungen kennenzulernen und über aktuelle Themen zu diskutieren.
Wir laden bereits engagierte sowie interessierte Schüler*innen und Pädagog*innen der Thüringer Courage-Schule ein teilzunehmen.

Anne Frank Tag 2020

12. Juni 2020

Das Anne-Frank-Zentrum veranstaltet den Anne Frank Tag, einen bundesweiten Schulaktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus. Alle teilnehmenden Schule erhalten vom Anne-Frank-Zentrum kostenfrei Informationsmaterialien, eine Plakatausstellung und Ideen für eigene Aktionen. Anmeldungen bis zum 23. Februar 2020.

Mut zum Handeln – Konfliktkultur in meiner Schule

Das Projekt »Mut zum Handeln«, das eine Konfliktkultur und ein offenes, tolerantes Miteinander an der Schule fördert, geht nun schon in die dritte Rnde. Schüler*innen und Pädagog*innen aus 4 Schulen kommen zu verschiedenen Veranstaltungen zusammen, um sich gemeinsam zu dem Thema Konflikte und Konfliktbewältigung im Schulkontext fortzubilden.

07. Juli 2020 Auftaktworkshop

Interessierte Pädagog*innen sind daher am 07. Juli 2020 in die EJBW zu einem Workshop eingeladen, in dem das Konzept vorgestellt wird und die gegenseitigen Erwartungshaltungen geklärt werden. Die Teilnehmenden erhalten außerdem einen inhaltlichen Input zum Thema. Die Teilnahme am Auftaktworkshop verpflichtet noch nicht zur Teilnahme am Gesamtprojekt. Weitere Informationen sowie die Ausschreibung und den zeitlichen Ablauf finden Sie und ihr hier.

7. Landestreffen SoR-SmC 2021

Save the date: 20. April 2021

Der Termin für das 7. Landestreffen von »Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage« in Thüringen steht fest. Tragt euch den 20. April 2021 schonmal in den Kalender ein. Wir werden dann zeitnah über das Programm und die Anmeldung informieren. Wir freuen uns!

Demokratie in bewegten Bildern

»Safe your internet!«, »Wirr ist das Volk«, »alle sind gleich« – Beim 5. Landestreffen im April 2019 ist ein Video mit verschiedenen Statements zum Thema Demokratie entstanden. Das komplette Video finden Sie und ihr hier.

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (kurz „SoR-SmC“ oder Courage-Netzwerk genannt) ist ein Projekt von und für Schüler*innen, die sich in ihrer Schule gegen Rassismus, Diskriminierung, Mobbing und Gewalt einsetzen und das Schulklima aktiv mitgestalten.

Auf der Website der Landeskoordination „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ in Thüringen findet ihr die aktuellen Informationen rund um die Projektarbeit der Landeskoordination sowie die allgemeinen Informationen über das deutschlandweite Schulnetzwerk.

Über laufende Veranstaltungen und Projekte im Thüringer „SoR-SmC“-Netzwerk könnt ihr euch auch auf unserer Facebook-Seite informieren. Fragt gerne nach und kommt mit uns ins Gespräch! Eure Fragen, Anregungen und Kritik sind willkommen. Auch wenn ihr keinen Facebook-Account habt, ist das Abrufen der Inhalte auf unserer Facebook-Fanpage möglich.

Ihr sucht jemanden, der euch bei der Organisation und Durchführung von Courage-Aktionen an eurer Schule unterstützt? Bei uns seid ihr richtig. Schreibt oder ruft uns an, wir helfen euch bei der Suche gern weiter!

Downloads

Gefördert vom

Logos Ministerien